Follow a Museum

Follow a Museum Day. Every 1st of February.

MuseUp im Graphikkabinett

Im März ging es in den Berliner Lustgarten zur großen Open-Air Panoramaausstellung, diesmal ist das MuseUp Team zu Gast im Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin (SMB).  Es ist eines der größten graphischen Sammlungen Deutschlands und bewahrt u. a. Radierungen von Sandro Botticelli, Albrecht Dürer bis hin zu Andy Warhol auf. Das MuseuUp beginnt mit einer Führung durch die Ausstellung System und Sinnlichkeit  (bis 4. August 2013) und zeigt „nicht-figurative Werke von deutschen, britischen und US-amerikanischen Künstlern“ von Tom Chamberlain bis Jorinde Voigt.

Danach geht es in den Studiensaal des Kupferstichkabinetts, hier werden ausgewählte Werke Alter Meister von der Kuratorin des Hauses präsentiert. Das MeetUp wird in deutscher und englischer Sprache geführt.

 

MuseUp im Kupferstichkabinett Berlin
Mittwoch, 15. Mai 2013, 18 bis 19.30 Uhr 
Staatliche Museen zu Berlin, Kulturforum, Mathäikirchplatz, 10785 Berlin

Anmeldungen werden erbeten und sind via Eventbrite bis zum 13. Mai 2013 möglich.

 

Weitere Informationen zum Museup (15.Mai 2013) unter:
www.museup.museum140.com/category/deutsch/

Infos via Twitter:
@museum140 

Hashtag:
#Museup 

 

 

Was ist ein Kultur-Tweetup? Ein Kulturveranstaltung, die Besucher/ Gäste kommunizieren mit Smartphone/ Tablet  und Twitter-Account (Tweetup) über das Kultur-/ Kunstereignis. Die Teilnehmer können über das Kultur- Event berichten, sich austauschen, diskutieren und kritisieren. Twitter-User von außerhalb können ebenfalls am Tweetup teilhaben – zum Beispiel: Fragen stellen bzw. ihre Kommentare posten.

Kommentare sind deaktiviert.